Von der Europäische Union kofinanziertes Projekt im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung
Das operationelle Programm Ostpolen 2014-2020
Prioritätsache I Unternehmerisches Ostpolen

 

Maßnahme 1.3.1 Der Einsatz von Innovationen von KMU

 

Benefiziant: „INTROGRAF-LUBLIN” SPÓŁKA AKCYJNA, ul. Vetterów 22, 20-277 Lublin”

Titel des Projekts: Umsetzung der Ergebnisse der Arbeit B+R durch Inanspruchnahme der Produktion von speziell gesicherten Faltschachteln, die für Pharmaindustrie dediziert sind.

Wert des Projekts: 14 341 800,00 PLN

Die Höhe der Finanzhilfe: 6 996 000,00 PLN

Ziel des Projekts: Umsetzung von Arbeiten B+R, die im Auftrag des Antragstellers durchgeführt wurden, durch Inanspruchnahme der Produktion von speziell gesicherten Faltschachteln für Pharmaindustrie.

Die geplanten Ergebnisse: Die speziell gesicherten Faltschachteln für Pharmaindustrie, bei denen die auf dem internationalen Markt unzugänglichen Lösungen angewendet wurden:

  • Die Lumineszenz Komponente, die keinen Einfluss auf festgehaltenen Verpackungsmuster, Verwendbarkeit und sein Aussehen hat; Sie verlangt keine Konstruktionsänderungen von Faltschachteln, keine Einführung von neuen Prozesse oder Materialien und verursacht keine zusätzlichen Kosten.
  • Die Faltschachtel ist von den anderen Faltschachteln in normalen Bedingungen nicht zu unterscheiden. Die Art der Komponenten ist nur dem Herstellern bekannt, was die Verfälschung erheblich erschwert.
  • Die angewendeten Komponente sind nur in den UV-Strahlen sichtbar.